CNC-Blechbearbeitung

Bei der CNC-Blechbearbeitung setzen wir auf verschiedene Verfahren. CNC steht für „Computerized Numerical Control“, also eine numerische Maschinensteuerung mittels Computer. Durch den Einsatz von CNC-Maschinen können wir auf ständig wechselnde Anforderungen an die Produkte bei kleiner Stückzahl flexibel reagieren. Daher sind CNC-Verfahren prädestiniert für die Herstellung von Prototypen. Mit geringem organisatorischem Aufwand können kostengünstig Teile hergestellt werden. Mit unseren hochpräzisen CNC-Maschinen verfügen wir über die passenden Fertigungsverfahren, um Ihnen Blechteile für jeden Zweck in die gewünschte Form zu bringen. Dabei greifen wir auf modernste computergesteuerte Maschinen zurück, mit denen wir Ihnen schnell Ergebnisse liefern können. Folgende Fertigungskapazitäten können wir Ihnen zur Verfügung stellen:

  • Prototypen (bis 50 Teile)
  • Kleinserie (bis 250 Teile)
  • Serienfertigung (250+ Teile)

Vorteile der CNC-Blechbearbeitung

Die computergesteuerte Metallbearbeitung bringt einige Vorteile mit sich. So können die Blechteile dank der präzisen Positionier- und Wiederholungsgenauigkeit sehr genau bearbeitet werden. Da die Modelle vorab am PC entworfen werden, können auch komplizierte Formen mit hoher Präzision angefertigt werden. Zusätzlich sind die Schneid- und Biegeprozesse sehr gut miteinander vernetzt, was schlussendlich zu einer erhöhten Produktivität und einem minimierten Materialausschuss führt. Dank einer nutzerfreundlichen Software können die 3D-Datenfiles der Modelle schnell in die Maschine eingegeben und mit nur wenigen Mausklicks bearbeitet werden. CNC-gesteuerte Maschinen ermöglichen eine kostengünstige und präzise Fertigung von Serienteilen und Einzelteilen.

Wie funktioniert die CNC-Blechbearbeitung?

Von der Idee für ein Werkstück bis zum fertigen Produkt bedarf es bei der computergesteuerten Blechbearbeitung nur weniger Schritte. Dabei unterstützen wir Sie in jeder Phase der Entwicklung von Teilen und finden gemeinsam mit Ihnen Lösungen von der Idee bis zum fertigen Produkt.

Konstruktion:  Zunächst gilt es, das herzustellende Blechteil zu konstruieren. Das geschieht häufig mit einem CAD-System – einem computer-aided design. Es bezeichnet die Anfertigung einer Zeichnung mithilfe eines Computerprogramms. Hierbei können sowohl 2D- als auch 3D-Ansichten konstruiert werden.

CNC-Programmierung: Aus der Zeichnung muss nun ein Programm für die Maschine erstellt werden. Dabei fließen die Daten aus dem CAD-Programm direkt in die Programmierung für die Maschine ein. Hierbei richtet sich die Programmierung immer an die jeweilige Maschine, die bei der Bearbeitung zum Einsatz kommt.

Blechbearbeitung: Zuletzt kommt es zur eigentlichen Bearbeitung des Werkstücks. Je nachdem, was aus dem Blechstück gefertigt werden soll, durchläuft das Teil mehrere Prozesse. Zuschneiden, Stanzen, Nibbeln, Laserschneiden oder Abkanten können zum Beispiel durch CNC-Technik ausgeführt und gesteuert werden.

Welche Verfahren kommen bei der CNC-Blechbearbeitung bei Protoland zum Einsatz?

Für die präzise Fertigung von Blechteilen greifen wir bei Protoland auf folgende Fertigungsverfahren und Technologien zurück:

Laserschneiden: Bei diesem Schneidverfahren werden die Bleche mit leistungsstarken Lasern in die angestrebte Form geschnitten. Selbst Bleche aus Edelstahl können mithilfe dieser Technologie präzise und schnell in Form gebracht werden.

Abkanten: Damit Ihre Blechteile exakt den vorgegebenen Maßen entsprechen, arbeiten wir mit hochpräzisen, CNC-gesteuerten Abkantpressen. So garantieren wir bei diesem Arbeitsschritt eine passgenaue Formgebung selbst bei komplexen Formwünschen.

Stanzen: Grundlage für die effiziente Fertigung von Stanzteilen ist unser großes Spektrum an Stanzwerkzeugen.

CNC-Sägen: Falls erforderlich, können wir Bleche in hohen Materialstärken mit modernen CNC-Sägen schnell und präzise zuschneiden.

Entgraten: Für ein besonders hohes Maß an Genauigkeit haben wir die Möglichkeit, die aus Blech gefertigten Präzisionsteile zu entgraten. Mithilfe moderner Maschinen gewährleisten wir eine sichere und passgenaue Entfernung der Grate.

Gewindeschneiden: Auch das Schneiden von Gewinden gehört zu unserem Leistungsspektrum.

Protoland steht für Präzision, Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit. Wir unterstützen Sie bei der Fertigung von Prototypen sowie Teilen in Kleinserie und Serie. Dank unserer guten Vernetzung in der Branche haben wir Zugriff auf modernste CNC-Maschinen und können eine kostengünstige und zeiteffiziente Fertigung garantieren. Im Sinne einer ganzheitlichen Betreuung Ihres Projekts stehen uns weiterhin folgende Bearbeitungsschritte Ihrer Präzisionsteile aus Blech zur Verfügung:

Galvanisieren: Die Oberflächenveredelung verbessert die Korrosionsbeständigkeit verschiedener Werkstoffe. Bei unserem Galvanik-Partner besteht die Möglichkeit, Oberflächen zu vernickeln oder zu verzinken.

Lackieren: Auf Wunsch können Ihre Blechteile zusätzlich zur Oberflächenveredelung lackiert werden.

Bedrucken: Gern bedrucken wir Ihre Präzisionsteile mit einer Aufschrift oder Ihrem Firmenlogo.

Montage: Auch das Zusammensetzen einzelner Blechteile übernehmen wir auf Wunsch gern für Sie.

Welche Metalle können in der CNC-Blechverarbeitung benutzt werden?

Bei Protoland fokussieren wir uns auf die Fertigung von kleinen bis mittelgroßen Teilen. Bleche mit einer Länge und Breite von bis zu einem Meter stellen für uns in der Bearbeitung kein Problem dar. Je nach Einsatzzweck müssen die Präzisionsteile aus ganz unterschiedlichen Werkstoffen bestehen. Daher bieten wir Ihnen ein großes Spektrum an Materialien, die wir mit unseren Maschinen bearbeiten können. Dazu zählen:

  • Aluminium
  • Kupfer
  • Messing
  • Edelstahl

Eine Besonderheit stellt der Laserschnitt dar. Hier ist nicht nur der Werkstoff ausschlaggebend für die Fertigungsmöglichkeiten, sondern auch die Materialstärke. Mit unseren Maschinen können wir Bleche mit einer Stärke von 0,5 bis 5 Millimetern bearbeiten.

Protoland – Ihre Experten für Prototypenfertigung

Wir sind Ihr professioneller Partner im Bereich der CNC-Blechbearbeitung. Dank moderner Fertigungsverfahren und jahrelanger Erfahrung in der Prototypenfertigung garantieren wir Ihnen eine schnelle und zuverlässige Herstellung Ihrer Blechteile. Weil uns Ihre Projekte am Herzen liegen, bieten wir Ihnen einen ganzheitlichen Service-Ansatz, der weit über das Laserschneiden und Abkanten hinausgeht.

Kontaktieren Sie uns und überzeugen Sie sich von unserer Expertise. Auf Wunsch übernehmen wir für Sie das gesamte Engineering. Das bedeutet, wir unterstützen Sie bei der Entwicklung und Planung eines optimalen Fertigungsprozesses, der das höchste Maß an Effizienz und Qualität verspricht. Vertrauen Sie auf unser Know-how und lassen Sie sich innerhalb von 48 Stunden ein Angebot erstellen. So verlieren Sie mit uns keine Zeit und erhalten schnell eine fundierte Entscheidungsgrundlage für Ihr Vorhaben. Ganz egal, ob Sie einen Prototyp anfertigen wollen oder bereits in Kleinserie gehen möchten – wir sind für Sie da.

Sie haben Interesse am Laserschneiden, Abkanten oder weiteren Schritten in der CNC-Blechbearbeitung? Dann nehmen Sie jetzt Kontakt auf! Gern entwickeln wir eine Lösung für Sie und erstellen ein Angebot.

GET IN TOUCH

GET IN TOUCH

Ihre Daten, die mit dieser Anfrage übermittelt werden, behandeln wir vertraulich und geben diese zu keinem Zeitpunkt an Dritte weiter! Bitte lesen Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.